Level
Casino Logo

verschiebe mich

Casino Logo

Wische nach oben, um mit dem Spielen fortzusetzen.

Level
Level
 
 

Europäisches Roulette

Zurück zu den Anleitungen

Hier im Wildz Casino findest du viele verschiedene Online Roulette, auch im Live Casino. Egal, für welche Variante du dich entscheidest, wirst du feststellen, dass es unterschiedliche Arten von Roulette Kessel gibt, die jeweils nach dem Ort benannt sind, an dem sie entwickelt wurden.

Die beiden wichtigsten sind Europäisches und Amerikanisches Roulette, obwohl dir auch Französisches Roulette unterkommen kann. Europa gilt als ursprüngliche Version, da das Spiel auf diesem Kontinent erfunden wurde. Doch auch die amerikanischen Casinos haben auch gute Arbeit geleistet, um ihre Variante bekannt zu machen.

Aber was ist der Unterschied zwischen dem Europäischen Roulette und anderen Versionen? Hier findest du alles Wichtige zu Roulette.

Die Regeln beim Europäischen Roulette

Die Regeln für Europäisches und Amerikanisches Roulette sind fast identisch. Beide verwenden ein Rad mit verschiedenfarbigen Fächern, von denen die meisten rot und schwarz gefärbt sind.

Wenn du spielst, dreht der Croupier das Roulette Rad und fordert die Spieler auf, auf die Zahl(en) und/oder Farbe zu setzen, in der die Kugel ihrer Meinung nach landen wird. Die Spieler platzieren ihre Jetons am Tisch, wobei sie verschiedene Einsatzmöglichkeiten haben, darunter:

  • Straight up – jede einzelne Zahl auf dem Rad
  • Street – drei aufeinanderfolgende Zahlen (z. B. 4, 5 und 6)
  • Split – zwei benachbarte Zahlen (z. B. 8 und 9)
  • Ecke/Viereck – vier Zahlen, die sich in einer Ecke treffen (z. B. 17, 18, 20 und 21)
  • Six Lines/Double Street – sechs aufeinanderfolgende Zahlen auf zwei horizontalen Linien (z. B. 25, 16, 17, 28, 29 und 30)
  • Low/High – Wetten auf die erste 18 (1-18) oder die zweite 18 (19-36)
  • Rot/Schwarz -–Wetten auf Rot oder Schwarz
  • Ungerade/Gerade – hier setzt du darauf, ob die Zahl ungerade oder gerade sein wird

Die Höhe des Gewinns hängt von der Art deiner Wette ab, da die Chancen für jede Wette unterschiedlich sind. Je schwieriger deine Wette, umso höher die Auszahlung.

Wie unterscheidet sich ein Europäisches Roulette Rad?

Ein Europäisches Roulette Rad ist fast identisch mit seinem amerikanischen Cousin, nur dass es 37 statt 38 Fächer hat. Beide Versionen haben die grüne 0, aber amerikanische Kessel haben auch die 00, die den Hausvorteil erhöht (mehr dazu später). Das ist schon der einzige Unterschied, was es für Uneingeweihte schwierig macht, den Unterschied zu erkennen.

Wie hoch ist der Hausvorteil von Europäischem gegenüber Amerikanischem Roulette?

Wenn du in einem Online Casino öfter an den Slots spielst, kennen du vielleicht den Begriff “Return-to-Player” (RTP). Damit wird gemessen, wie viel Gewinne du durchschnittlich und rein theoretisch von einem Automatenspiel erwarten kannst, wenn du sehr lange spielst.

Bei Tischspielen wie Roulette ist das etwas anders, da hier eine andere Berechnung verwendet wird. Bei diesen beliebten Spielen wird anstelle des RTP der Hausvorteil angegeben. Er ist ähnlich, aber der Hausvorteil gibt den kleinen Betrag an, den das Casino im Durchschnitt bei einer großen Anzahl von Spielen verdient.

Während die Spieler also den RTP maximieren wollen, soll der Hausvorteil kleiner werden. Aus diesem Grund ist Europäisches Roulette oft beliebter als Amerikanisches Roulette, da der Hausvorteil bei Europäischem Roulette etwa halb so hoch ist wie bei amerikanischem:

Hausvorteil beim europäischen Roulette: 2,7 % Hausvorteil beim amerikanischen Roulette: 5,26 %

Jetzt geht's los
Loading...

Ansprechpartner